Vivre au Luxembourg/Leben in Luxemburg

Le Luxembourg, un microcosme européen

Bordé par la Belgique, l’Allemagne et la France, le Luxembourg est une des plus petites nations souveraines d’Europe, qui possède toutefois un patrimoine culturel très riche.  Trésors historiques, richesses naturelles et paysages d’une exaltante variété, des traditions festives et une culture vibrante… tout au long de l’année, le Grand-Duché vous permettra de faire des expériences insolites et inoubliables. Grâce à sa superficie réduite, tout est accessible rapidement.

Esch-sur-Alzette, avec ses 34.000 habitants la deuxième ville du pays, se situe dans le sud du pays.  En tant que pôle de recherche, de commerce, de culture et d'histoire cosmopolite, Esch est une ville en plein développement. Ainsi, elle est candidate pour devenir ville européenne de culture en 2022.

Luxemburg, ein europäisches Mikrokosmos

Zwischen Belgien, Deutschland und Frankreich gelegen, ist das Großherzogtum Luxemburg ist ein kleines Land  mit beträchtliches Kulturerbe.  Im Großherzogtum erleben Sie ein faszinierendes Wechselspiel der Kontraste auf kleinstem Gebiet: eine reiche Geschichte , kulturelle Vielfalt,  Modernität, gemütlicher Charme und internationales Flair. Alle Regionen des Landes sowie das benachbarte Ausland sind leicht und schnell zu erreichen.

Esch-sur-Alzette, mit 34.000 Einwohnern Luxemburgs zweitgrößte Stadt, liegt im Süden des Landes. Nicht nur kulturell hat die kosmopolitische Stadt jede Menge zu bieten. Als wissenschaftliches Zentrum und Standort der Uni Luxemburg befindet sich Esch im Aufschwung. Für 2022 hat sich die Minett-Metropole als europäische Kulturhauptstadt beworben.